Polls

Default Game Speed

Log in to vote!

Latest Posts

Topic: Neues Volk - Europäer

MarkMcWire
Avatar
Joined: 2017-02-08, 21:06
Posts: 36
Ranking
Pry about Widelands
Posted at: 2020-01-09, 20:43

Danke. Ich versuche mein Volk eher defensiv auszurichten, also werde ich Defense und Evade etwas größer machen und Attack dafür kleiner.

Neue Werte:

Attack - Basis : 1000 Attack - Max: 1500; 6 x 500 Increase

Health - Basis: 12000; 2 x 6000 Inrease

Defense - Basis: 8; 2 x 8 Increase

Evade - Basis: 25; 2 x 20 Increase

Edited: 2020-01-09, 20:55

Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 916
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-01-09, 21:29

hast du das gerechnet?
der Algorithmus ist in den Bereichen in denen wir mit meinen Werten operieren sehr anfällig für kleinste Änderungen.


Top Quote
MarkMcWire
Avatar
Joined: 2017-02-08, 21:06
Posts: 36
Ranking
Pry about Widelands
Posted at: 2020-01-09, 21:34

hessenfarmer wrote:

hast du das gerechnet?
der Algorithmus ist in den Bereichen in denen wir mit meinen Werten operieren sehr anfällig für kleinste Änderungen.

Mein LibreOffice scheint deine Makros nicht sonderlich zu mögen. Er rechnet nicht. Ich kann gerne Attack und Defense noch etwas runter nehmen, aber Health und Evade möchte ich gerne so in dem Bereich lassen.


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 916
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-01-09, 21:38

da ich gerade einen andere zweig kompiliere kann ich nicht rechnen.
ich werds morgen mal probieren.
melde mich dann.


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 916
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-01-09, 21:44

zur erklärung:
Attack hatte ich schon niedriger aber dann sind plötzlich die friesen stärker als die europäer. Health hab ich zurückgenommen, um den Barbaren eine faire chance zu geben (30%). wenn man defense erhöht kann es sein, dass die atlanter dann keinen Stich mehr sehen. usw. usw.
Das problem ist, dass wir uns in einem Bereich bewegen, wo eine Änderung in einem Wert schnell dazu führt, dass der Gegner eine runde früher tot ist. Das Geheimnis liegt nämlich darin, ob ein schlag des Angreifers reicht, den letzten Rest gesundheit zu schlagen oder ob er dann noch einem Gegenschlag ausgesetzt ist, der ihn dann killt.


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 916
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-01-10, 10:33

MarkMcWire wrote:

Danke. Ich versuche mein Volk eher defensiv auszurichten, also werde ich Defense und Evade etwas größer machen und Attack dafür kleiner.

Neue Werte:

Attack - Basis : 1000 Attack - Max: 1500; 6 x 500 Increase

Health - Basis: 12000; 2 x 6000 Inrease

Defense - Basis: 8; 2 x 8 Increase

Wie befürchtet wären das die mit Abstand schwächsten Level 0 Soldaten mit nicht viel mehr als 20% Siegchance gegen andere Level 0.
mal sehen ob ich was in Richtung defensiv machen kann.

Evade - Basis: 25; 2 x 20 Increase


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 916
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-01-10, 13:09

MarkMcWire wrote:

Danke. Ich versuche mein Volk eher defensiv auszurichten, also werde ich Defense und Evade etwas größer machen und Attack dafür kleiner.

Leider ist unserer Spielmechanik ziemlich wurscht, welcher Wert den Ausschlag für einen Kampf gibt, Somit ist das eine eher kosmetische Entscheidung.
Folgende Werte würden aber für L0 funktionieren.

Neue Werte:

Attack - Basis : 1150 Attack - Max: 1450;

Health - Basis: 12800;

Defense - Basis: 18;

Evade - Basis: 32;

die steps muss ich noch rechnen


Top Quote
MarkMcWire
Avatar
Joined: 2017-02-08, 21:06
Posts: 36
Ranking
Pry about Widelands
Posted at: 2020-01-12, 13:04

Ich habe das mal so übernommen, Danke dir.


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 916
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-01-13, 17:49

hessenfarmer wrote:

MarkMcWire wrote:

Danke. Ich versuche mein Volk eher defensiv auszurichten, also werde ich Defense und Evade etwas größer machen und Attack dafür kleiner.

Leider ist unserer Spielmechanik ziemlich wurscht, welcher Wert den Ausschlag für einen Kampf gibt, Somit ist das eine eher kosmetische Entscheidung.
Folgende Werte würden aber für L0 funktionieren.

Neue Werte:

Attack - Basis : 1150 Attack - Max: 1450;

Health - Basis: 12800;

Defense - Basis: 18;

Evade - Basis: 32;

die steps muss ich noch rechnen

hat lange gedauert, aber ich hab ein paar nette Werte gefunden, die deine Soldaten in Vollausbildung leicht überlegen (ca. 60% siegquaote gegen alle anderen) machen.
folgende increase steps passen zu den o.a. Basiswerten:
attack = 500
health = 4750
defense = 8
evade = 14


Top Quote
MarkMcWire
Avatar
Joined: 2017-02-08, 21:06
Posts: 36
Ranking
Pry about Widelands
Posted at: 2020-01-13, 18:07

hessenfarmer wrote:

hessenfarmer wrote:

MarkMcWire wrote:

Danke. Ich versuche mein Volk eher defensiv auszurichten, also werde ich Defense und Evade etwas größer machen und Attack dafür kleiner.

Leider ist unserer Spielmechanik ziemlich wurscht, welcher Wert den Ausschlag für einen Kampf gibt, Somit ist das eine eher kosmetische Entscheidung.
Folgende Werte würden aber für L0 funktionieren.

Neue Werte:

Attack - Basis : 1150 Attack - Max: 1450;

Health - Basis: 12800;

Defense - Basis: 18;

Evade - Basis: 32;

die steps muss ich noch rechnen

hat lange gedauert, aber ich hab ein paar nette Werte gefunden, die deine Soldaten in Vollausbildung leicht überlegen (ca. 60% siegquaote gegen alle anderen) machen.
folgende increase steps passen zu den o.a. Basiswerten:
attack = 500
health = 4750
defense = 8
evade = 14

Bei Health nehme ich 4800, bei Attack 1200 und 1400, ich mag da keine "krummen" Werte. Sonst habe ich das so übernommen.


Top Quote