Important Dates

Currently Online

Latest Posts

Topic: Seefahrts - KI

the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 340
Ranking
Tribe Member
Posted at: 2020-02-19, 17:28

Ausgesprochen gut funktionierft die KI bei den Barbaren, ist mir immerwieder aufgefallen. Besonders das Imperium blockiert sich ganz oft selbst, was meist mit Marmor / Marmorsäulen in den meisten Spielen zu tun hat. Auch der Bau von Barracken ist schön an der Grenze, hier könnte man das Angriffsfenster verbessern indem immer automatisch alle angreifen und die Buttons größer werden - sonst ist das wicklich, kann wirklich lästig werden mit der Zeit.

Besonders bei der Besiedlung brauchen aber Atlanter und das Imperium noch ordentlich nachschub. In den meisten Spielen starten Barbaren recht zuverlässig, gründen bis zu vier Kolonien - warum es dann aufhört weiß ich auch noch nicht, Friesen brauchen deutlich länger, aber das Imperium und Atlanter gar nicht, leider gar nicht. Bei den Atlantern könnte es einen Fehler zwischen Hafen und Werft geben, dass das nicht fertig wird, oder die Ausführung "Expedition starten" nicht gestartet wird.

Was wunderschön anzusehen wäre, wenn wir eines Tages für die Discovery-Spiele auch eine fitte KI haben, die wauch mit wenigen Ressourcen auskommt und erst Holzfäller, Steinbruch Sägewerk plus Förster baut, bevor sie (ganz lustig: Achtung Brauerein Werkzeugschmiede und ganz viele Barracken nebeneinander an der Grenze baut)


Top Quote
MarkMcWire
Avatar
Joined: 2017-02-08, 21:06
Posts: 105
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2020-02-23, 12:40

the-x wrote:

Ausgesprochen gut funktionierft die KI bei den Barbaren, ist mir immerwieder aufgefallen. Besonders das Imperium blockiert sich ganz oft selbst, was meist mit Marmor / Marmorsäulen in den meisten Spielen zu tun hat. Auch der Bau von Barracken ist schön an der Grenze, hier könnte man das Angriffsfenster verbessern indem immer automatisch alle angreifen und die Buttons größer werden - sonst ist das wicklich, kann wirklich lästig werden mit der Zeit.

Besonders bei der Besiedlung brauchen aber Atlanter und das Imperium noch ordentlich nachschub. In den meisten Spielen starten Barbaren recht zuverlässig, gründen bis zu vier Kolonien - warum es dann aufhört weiß ich auch noch nicht, Friesen brauchen deutlich länger, aber das Imperium und Atlanter gar nicht, leider gar nicht. Bei den Atlantern könnte es einen Fehler zwischen Hafen und Werft geben, dass das nicht fertig wird, oder die Ausführung "Expedition starten" nicht gestartet wird.

Was wunderschön anzusehen wäre, wenn wir eines Tages für die Discovery-Spiele auch eine fitte KI haben, die wauch mit wenigen Ressourcen auskommt und erst Holzfäller, Steinbruch Sägewerk plus Förster baut, bevor sie (ganz lustig: Achtung Brauerein Werkzeugschmiede und ganz viele Barracken nebeneinander an der Grenze baut)

Du kannst ja selbst ein wenig experimentieren. Unter Tribes/Wares kannst du die ganzen Waren sehen, welche ALLE Völker nutzen. In den einzelnen Waren gibt es einen Parameter preciousness. Dieser Parameter steuert die KI, indem er angibt, wie wichtig eine Ware für ein bestimmtes Volk ist. Wenn der Wert hoch ist, werden mehr Produktionsgebäude für die entsprechende Ware gebaut.

Einfach mal die Werte notieren und dann mal einen anderen eingeben und schauen wie sich die KI mit dem neuen Wert verhält. Bei meinen Europäern muss ich das auch noch optimieren, wobei die derzeit nicht mit KI funktionieren. Die KI ist so programmiert, dass bestimmte Gebäudetypen nur einmal erwartet werden, ich aber durch die Upgrades 3 Gebäude für bspw. Bretter (planks) habe. Das führt dazu, dass das Spiel abstürzt, sobald ich die Europäer als KI-Gegner verwende.


Top Quote
the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 340
Ranking
Tribe Member
Posted at: 2020-02-23, 13:16

Super Idee, ja genau so weas such ich ein bisschen rumtüfteln :;-)

Wenn ich ne Ware öffne , z.B. "Beer" kommt dieser Ordner ist leer, habe leider gerade nur windows auf meinem Rechner, auch schon mit versteckte Dateien rumprobiert ... aber der Ordner ist immernoch leer


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 1170
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-02-24, 09:40

the-x wrote:

Ausgesprochen gut funktionierft die KI bei den Barbaren, ist mir immerwieder aufgefallen. Besonders das Imperium blockiert sich ganz oft selbst, was meist mit Marmor / Marmorsäulen in den meisten Spielen zu tun hat.

Kann ich so nicht bestätigen. Hier wäre mehr Information wünschenswert. Welche Karte, welche Version von WL, welche Startpositionen, welche Startbedingung.

Was wunderschön anzusehen wäre, wenn wir eines Tages für die Discovery-Spiele auch eine fitte KI haben, die wauch mit wenigen Ressourcen auskommt und erst Holzfäller, Steinbruch Sägewerk plus Förster baut, bevor sie (ganz lustig: Achtung Brauerein Werkzeugschmiede und ganz viele Barracken nebeneinander an der Grenze baut)

Auch hier bitte mehr Infos und am besten ein Replay / Savegame. Sonst kann man leider nichts analysieren


Top Quote
the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 340
Ranking
Tribe Member
Posted at: 2020-02-24, 13:50

face-wink.png ...

Es ist egal welche Karte, wenn du ein paar Spiele gegen die KI machst

auf welcher Karte funktionieren sie denn nicht?

Gut: Ice Wars, Krater, crossriver, Wisente Tal der Königinnen usw

Startbedingung: meinst du Sammler? ne normal Autokrat

Version: Build 19 bis Build 20 post

HQ als Start

Edited: 2020-02-24, 13:53

Top Quote
the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 340
Ranking
Tribe Member
Posted at: 2020-02-24, 13:57

Genau, also bei Seefahrt gibts wirklich noch viele Probleme besonders bei Imperium und auch etwas geringer Atlanter - da sie selbst dann keine Häfen bauen wenn 5 oder mehr Anlegestellen vorhanden sind.

Fehlt hier vielleicht der Seefahrtssteil im Skript, da mir das schon auf sehr vielen Seefahrtskarten aufgefallen ist, eigentlich alle vom Normalbuild


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 1170
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-02-24, 14:12

Also ich teste die AI hinsichtlich Seefahrt meistens auf einer modifizierten "Crossing the horizon" Karte. Zu finden hier.
und da fahren die Atlanter fleissig zur See.

Bezüglich der Barbaren war mein Standpunkt nicht, dass sie nicht funktionieren, sondern dass die AI keinen Stamm präferiert. Höchstens die Friesen waren vor dem letzten Fix auf großen KArten bevorzugt, da sie einfacher Kohle brennen können. Das aber wir mit dem letzten Fix behoben sein.

Zum Testen empfiehlt es sich ein reines AI local Multiplayer als Beobachter zu starten, da man dann alle Stämme auf ausbalncierten Karten beobachten kann. Selber gegen die KI zu spielen ist da nur bedingt hilfreich.


Top Quote
the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 340
Ranking
Tribe Member
Posted at: 2020-02-24, 15:41

Ja, also was mir konkret aufgefallen ist, dass Barbaren oft auch gerne zwei, drei neue Siedlungen gründen was sehr schön ist und Imp eigentlich ständig stehenbleibt, bzw. an irgendwelche Probleme, verschiedene stößt und später nicht zur See kann. Lustigerweise benutze ich auch ne modifizierte Crossing Karte meistens, sowie alle mit "Seefahrt" gekennzeichneten Karten.


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 23:16
Posts: 1170
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2020-02-24, 16:07

wie gesagt, dass kann ich nicht bestätigen. Wie hast du denn die Karte "crossing the horizon" modifiziert?


Top Quote
the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 340
Ranking
Tribe Member
Posted at: 2020-02-24, 16:25

Für KI Spiele hab ichs Original verwendet. Wie sind deine Erfahrungen, funktioniert das Siedeln wirklich immer?


Top Quote