Currently Online

Latest Posts

Topic: Dauer Absturz

madgerm
Joined: 2010-03-10, 10:15
Posts: 4
Ranking
Just found this site
Posted at: 2010-03-10, 10:26

Hallo, ich beziehe mich auf den Post http://wl.widelands.org/forum/topic/316/ in dem Nasenbaer bereits sagte man solle die letzten Zeilen aus stdout.txt und stderr.txt von intresse sein können da das Speil bei mir auch immer wieder zu abstürzen neigt.

Ich bin einfach so frech und Poste die einfach mal vielleicht kann jemand was damit anfangen ?

lg Armin

stdout.txt http://nopaste.info/38f956ab12.html

stderr.txt -ohne inhalt-

Edited: 2010-03-10, 10:28

Top Quote
ixprefect
Joined: 2009-02-27, 14:28
Posts: 367
Ranking
Tribe Member
Posted at: 2010-03-10, 16:02

Daraus kann ich leider nicht sehr viel ablesen. Hilfreicher wäre ein Backtrace (Widelands aus dem Debugger heraus aufrufen, gdb <widelands-executable> und nach dem Crash den Befehl 'backtrace' eingeben), und am hilfreichsten ist eine bombensichere Methode, Schritt für Schritt, um den Crash zu reproduzieren. Glücklicherweise hat Widelands ein Replay-Feature. Lade das Replay eines gecrashten Spiels und probiere aus, ob auch das Replay abstürzt (kleiner Hinweis: am Ende des Replays geht das Spiel in Pause. Lass es weiterlaufen, denn womöglich kommt der Crash erst danach). Dann hast du eine perfekte Methode, um den Crash zu reproduzieren, und das hilft beim Verstehen und Beheben ungemein.


Top Quote
Nasenbaer
Avatar
Joined: 2009-02-21, 18:17
Posts: 829
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany
Posted at: 2010-03-10, 18:00

Wird wieder der typische Windows Fehler sein (speicherzugriffsfehler zwischen Sub-Bibliotheken) - irgendeine Bibliothek liegt nicht in der reinkompilierten Version vor, oder ist inkompatible zu einer anderen. Ich schätze, die Version die du benutzt ist mein BZR build, den ich gestern hochgeladen habe - da kann es gut sein, dass manche meiner Bibliotheken nicht mehr aktuell sind... :-/ Mal schauen, ob !TinoM bald wieder ein Build hochläd - bei seinen Builds trat der fehler glaub ich nicht so oft auf.


Top Quote
madgerm
Joined: 2010-03-10, 10:15
Posts: 4
Ranking
Just found this site
Posted at: 2010-03-10, 18:13

Hallo ixprefect danke für eine gut klingende antwort. Leider muss ich sagen ich habe davon kein wort verstanden was ich wie machen soll. Geht sowas auch für unerfahrene ?

Hi Nasenbaer, danke für die antwort. Also ich habe es mit 3 versionen getestet die ich gefunden habe Beide Versionen von http://widelands.8-schuss.de/ und die Version hier von der Seite. Jedoch Crashen alle Versionen anch unterschiedlich langer zeit. Mal kann ich eine Stunde spielen mal nur wenige minuten.

Eine andere frage hätte ich jedoch noch an dich Nasebaer, da ich gesehen habe (andere foren) das du dich wohl bestens mit Wiedeland auskennst sowie auch mit Linux. Ich habe bei Sidux und Wiedeland das problem (ja das ist ein Problem für mich) das Wiedeland in englisch ist. Ich habe auch schon im ./wiedeland verzeichnis die config datei mit utf8 versehen jedoch möchte es nicht Deutsch werden. Vielleicht kannst du mir sagen was ich noch machen kann ? Da es ja dort stableier laufen soll wie ich von deinen Posts gelesen habe.

Gruss Armin


Top Quote
Nasenbaer
Avatar
Joined: 2009-02-21, 18:17
Posts: 829
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany
Posted at: 2010-03-10, 18:59

Moin nochmal,

kurz gesagt: Sidux ist ein Zweig von Debian und verwendet die Pakete von Debian. Das derzeitige Debian Paket von Widelands enthält keine Übersetzungsdateien (Ein Fehler des Packers, den er (soweit ich weiß) noch nicht behoben hat) - daher ist der Aufwand die Sidux/Debian Version mit Übersetzung zum laufen zu bekommen mindestens so groß, wie der Aufwand eine eigene Version zu kompilieren.

Da Ubuntu auch aus Debian hervorgegangen ist und auch etliche Debian Pakete verwendet, hoffe ich einfach, dass die "super einfache und schnelle" Ubuntu Anleitung auch für dich funktioniert -> (bitte hier klicken und ausprobieren)

Eine Rückmeldung ob es funktioniert wäre super face-smile.png

Gruß

Peter

Edited: 2010-03-10, 19:00

Top Quote
madgerm
Joined: 2010-03-10, 10:15
Posts: 4
Ranking
Just found this site
Posted at: 2010-03-10, 19:24

Danke!

Die Antwort wirst du auf jedenfall bekommen auch wenn ich dir jetzt sagen muss das ich es erst morgen machen werde, aber die antwort sie kommt.


Top Quote
AchimH
Joined: 2009-10-16, 07:49
Posts: 5
Ranking
Just found this site
Posted at: 2010-03-13, 00:59

Unerwarteter Fehler im Spielverlauf [../../../src/logic/bob.cc:660] MO(18976): start_task_movepath(index): not on path

Bitte melde dieses Problem, um uns die Möglichkeit zu geben Widelands zu verbessern. Weitere Informationen findest du in der Standard-Ausgabe (stdout.txt unter Windows). Du benutzt Version Build14(release). Bitte füge der Meldung diese Information hinzu.

Widelands versucht eine Speicherung durchzuführen, wenn ein Fehler auftrat. Somit ist es oft - wenn auch nicht immer - möglich das Spiel wieder zu laden und fortzusetzen.


Top Quote
sigra
Joined: 2009-03-05, 19:02
Posts: 130
Ranking
At home in WL-forums
Location: Orsa
Posted at: 2010-03-15, 16:59

AchimH wrote: Unerwarteter Fehler im Spielverlauf [../../../src/logic/bob.cc:660] MO(18976): start_task_movepath(index): not on path

Fixed in revision 4597.


Top Quote
madgerm
Joined: 2010-03-10, 10:15
Posts: 4
Ranking
Just found this site
Posted at: 2010-03-18, 15:51

Hallo Nasenbaer, es tut mir leid das ich mir so viel zeit gelassen habe. Ich bin erst heute dazu gekommen. Wenn ich nach der Anleitung gehe bekomme ich bei einen Punkt eine Fehlermeldung.

./build_and_run.sh

Script to compile and run Widelands

ln: Erzeuge symbolische Verknüpfung „./locale“: Die Datei existiert bereits CFLAGS= MAKEOPTS= -- Found GGZ_Core: /usr/lib/libggzmod.so;/usr/lib/libggzcore.so;/usr/lib/libggz.so SDLMAIN_LIBRARY is /usr/lib/libSDLmain.a CMake Error at /usr/share/cmake-2.8/Modules/FindPackageHandleStandardArgs.cmake:70 (MESSAGE): Could NOT find Doxygen (missing: DOXYGEN_EXECUTABLE) Call Stack (most recent call first): /usr/share/cmake-2.8/Modules/FindDoxygen.cmake:80 (FIND_PACKAGE_HANDLE_STANDARD_ARGS) doc/CMakeLists.txt:2 (find_package)

-- Configuring incomplete, errors occurred! make: *** Keine Targets angegeben und keine »make«-Steuerdatei gefunden. Schluss. mv: Aufruf von stat für „VERSION“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden mv: Aufruf von stat für „src/widelands“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden ./build_and_run.sh: Zeile 34: ./widelands: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden root@Hei:/home/madgerm/Downloads/test/widelands#

Danke für den Tipp Sigra ich werde mal schauen ob es wieder besser geht.

Gruss Armin


Top Quote
Nasenbaer
Avatar
Joined: 2009-02-21, 18:17
Posts: 829
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany
Posted at: 2010-03-18, 19:59

Moin Armin,

versuch mal:

sudo apt-get install doxygen

und dann die

./build_and_run.sh

klappt das dann?

Edited: 2010-03-18, 19:59

Top Quote