Currently Online

Latest Posts

Topic: Spiel lässt sich nicht installieren

Tesario
Avatar
Joined: 2015-11-22, 10:55
Posts: 3
Ranking
Just found this site
Location: Brücke 7, Karton 2
Posted at: 2015-11-22, 11:05

Hi, ich habe das Spiel schon vor längerer Zeit mal gespielt, jetzt lässt es sich aber nicht mehr installieren. Doppelklick auf die exe bewirkt garnichts, nur ein kurzes Ladezeichen kommt. Als Administrator ausführen bewirkt zumindest, dass ich auswählen soll ob ich die exe ausführen will. Im Task-Manager läuft ein Hintergrundprozess mit dem Namen: Widelands build- 18 Setup (32 Bit). Gibt es eine 64 Bit Version vom Spiel? Wobei ich das Spiel immer mit der Datei installiert habe. Dateien mit dem Namen Widelands habe ich nicht mehr gefunden. Ich glaube ich hatte mal einen inoffiziellen build am laufen.. Kann mir jemand helfen? Ach, ja über den Installer von Chip lädt das Programm runter aber das Installations- Fenster wird nicht einmal geöffnet. Danke.

Edited: 2015-11-22, 11:07

Spielt gerne Siedler und Widelands.

Top Quote
kaputtnik
Avatar
Joined: 2013-02-18, 20:48
Posts: 1710
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany
Posted at: 2015-11-22, 12:28

Hallo Teesario face-smile.png

Willkommen im Forum.

Du solltest Spiele nach möglichkeit immer direkt von der Herstellerseite herunterladen, nicht von chip oder anderen Seiten. -> Downloads

Wenn Du ein 64 bit system hast solltest Du unbedingt einen neuere Version als build 18 ausprobieren. Es gibt viele große Änderungen die das Spiel schöner und besser machen. Du findest solche versionen auch unter Downloads / unofficial-development-builds

Wenns immer noch nicht klappt müsstetst Du uns mitteilen, welches Betriebssystem Du hast (XP/Win7/Win10/Linux?).

Edited: 2015-11-22, 12:29
Top Quote
GunChleoc
Avatar
Joined: 2013-10-07, 15:56
Posts: 2891
Ranking
One Elder of Players
Location: RenderedRect
Posted at: 2015-11-22, 12:34

Das Installationsprogramm von Build18 sieht bei mir auch oft lange tot aus, aber wenn man wartet, installiert es sich dann doch (Windows 7). Ich würde aber auch einen aktuellen "inoffiziellen" Build ausprobieren - es hat sich seit Build18 ziemlich viel getan, und wir geben uns auch Mühe, nicht zuviele Bugs einzubauen.


Busy indexing nil values

Top Quote
wl-zocker
Joined: 2011-12-30, 17:37
Posts: 494
Ranking
Tribe Member
Location: Germany
Posted at: 2015-11-22, 12:58

Ich bekomme auch immer noch eine Sicherheitswarnung von Windows, dass die Quelle nicht vertrauenswürdig ist (zumindest bei den inoffiziellen Builds). Evtl. auch mal hier schauen ("Benutzerkontensteuerung").


"Only few people know how much one has to know in order to know how little one knows." - Werner Heisenberg

Top Quote
Tino
Joined: 2009-02-20, 17:05
Posts: 250
Ranking
Tribe Member
Location: Somewhere in Germany...
Posted at: 2015-11-22, 15:19

Ja, sowohl die "offiziellen" als auch Entwicklungs-Builds sind nicht digital unterschrieben, deswegen immer die Warnung. Ich könne ein selbstunterschriebenes Zertifikat einsetzen, aber dann ändert sich nur die Warnung. Ihr kennt das ja vom Browser wenn man eine Seite mit selbstsigniertem SSL-Zertifikat besucht. Das wird dem Verbraucher als gefährlicher präsentiert als gar keine Verschlüsselung...


Top Quote
Tesario
Avatar
Joined: 2015-11-22, 10:55
Posts: 3
Ranking
Just found this site
Location: Brücke 7, Karton 2
Posted at: 2015-11-22, 17:40

Okay, der Build 7635 lässt sich zwar installieren, aber nicht starten. Aber es lädt, zumindest ist das Ladezeichen neben dem Mauszeiger da. Seit rund 10 min. Und ich kann keine Programme und Dateien auf dem Desktop mehr öffnen face-confused.png Ich habe Windows 10.

Edited: 2015-11-22, 17:58

Spielt gerne Siedler und Widelands.

Top Quote
wl-zocker
Joined: 2011-12-30, 17:37
Posts: 494
Ranking
Tribe Member
Location: Germany
Posted at: 2015-11-22, 20:33

Es könnten die Firewall-Settings sein. Für Mehrspieler braucht Widelands Internetzugriff, und beim ersten Start meldet sich möglicherweise deine Firewall (bzw. sie will sich melden, aber irgendetwas läuft schief). Ich weiß leider nicht genau, wo man das einstellen kann, aber probiere mal, die Firewall und das Antiviren-Programm komplett zu deaktivieren (PC vom Internet trennen) und dann Widelands zu starten (als Administrator). Dann versuche mal, einzelne Sachen wegzulassen. Evtl. muss Widelands nur einmal so gestartet werden, dann läuft es auch bei "normalem" Starten.


"Only few people know how much one has to know in order to know how little one knows." - Werner Heisenberg

Top Quote
Tesario
Avatar
Joined: 2015-11-22, 10:55
Posts: 3
Ranking
Just found this site
Location: Brücke 7, Karton 2
Posted at: 2015-11-22, 22:15

Ja, es geht! face-smile.png Scheinbar hat Avast plötzlich ein Problem. Naja, ich müsste Avast jetzt die ganze Zeit ausstellen, oder eine Ausnahme festlegen. Aber immerhin geht es jetzt. Danke. Habs ausprobiert, einmal zur Installation abstellen reicht nicht.


Spielt gerne Siedler und Widelands.

Top Quote