Latest Posts

Topic: Werkzeuge zu Spielbeginn

the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 546
Ranking
One Elder of Players
Posted at: 2020-09-16, 12:53

Werkzeuge, angepasst für Multiplayer Spiele (works great on 1v1 and Team):

-

Must do's:

Set Schmelzer auf 3

Set Holzfäller Atlantean auf 5

Set Holzfäller other auf (x-2)

Set Bäcker auf 3

Set Räucherei und vglbares auf 3

-

Eventuell sinnvoll:

Set Hammer auf +2

Set Spitzhacke auf -1

-

Edited: 2020-09-16, 12:54

Top Quote
the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 546
Ranking
One Elder of Players
Posted at: 2020-09-16, 12:53

Sehr ausgewogen, um ein flüssiges Gameplay im Multiplayer zu ermöglichen und Fehler vorzubeugen "die Mühle produziert ja 67% schneller als die Bäckerei" und "zwei Mühlen produzieren viel zu schnell und könnten 4 Bäckereien versorgen" -> dies beugt Fehler in der Produktivität vor und man baut dann die Werkzeugschmiede wenns wirklich Sinn macht und nicht pflichtmäßig bei jedem Spiel zu Spielstart. Anfänger vermeiden blöde Fehler wenn die Produktivität mal wieder stillsteht.


Top Quote
WorldSavior
Avatar
Joined: 2016-10-15, 04:10
Posts: 1783
Ranking
One Elder of Players
Location: North of Germany
Posted at: 2020-09-16, 22:11

the-x wrote:

Werkzeuge, angepasst für Multiplayer Spiele (works great on 1v1 and Team):

-

Must do's:

Set Schmelzer auf 3

Set Holzfäller Atlantean auf 5

Set Holzfäller other auf (x-2)

Set Bäcker auf 3

Set Räucherei und vglbares auf 3

-

Eventuell sinnvoll:

Set Hammer auf +2

Set Spitzhacke auf -1

-

-1

the-x wrote:

Sehr ausgewogen, um ein flüssiges Gameplay im Multiplayer zu ermöglichen und Fehler vorzubeugen "die Mühle produziert ja 67% schneller als die Bäckerei" und "zwei Mühlen produzieren viel zu schnell und könnten 4 Bäckereien versorgen" -> dies beugt Fehler in der Produktivität vor und man baut dann die Werkzeugschmiede wenns wirklich Sinn macht und nicht pflichtmäßig bei jedem Spiel zu Spielstart.

Bei Atlantern und Imperium baut man die Werkzeugschmiede doch wirklich erst dann, wenn es Sinn macht und nicht immer sofort. Bei der Geschwindigkeit der Mühle usw sehe ich auch kein Problem


Top Quote
the-x
Avatar
Joined: 2019-01-19, 13:23
Posts: 546
Ranking
One Elder of Players
Posted at: 2020-09-17, 11:12

WorldSavior wrote:

the-x wrote:

Sehr ausgewogen, um ein flüssiges Gameplay im Multiplayer zu ermöglichen und Fehler vorzubeugen "die Mühle produziert ja 67% schneller als die Bäckerei" und "zwei Mühlen produzieren viel zu schnell und könnten 4 Bäckereien versorgen" -> dies beugt Fehler in der Produktivität vor und man baut dann die Werkzeugschmiede wenns wirklich Sinn macht und nicht pflichtmäßig bei jedem Spiel zu Spielstart.

Bei Atlantern und Imperium baut man die Werkzeugschmiede doch wirklich erst dann, wenn es Sinn macht und nicht immer sofort. Bei der Geschwindigkeit der Mühle usw sehe ich auch kein Problem

Nicht ganz, ich bin bei jedem Spiel dran meine Werkzeugschmiede dann zu bauen wenn ich eigentlich nur 2 + 3 Schmelzöfen bräuchte aber von allen anderen Rohstoffen her alles konstant bleibt.

-

Wenn man sich ein bisschen mit Produktivität und der Zeit beschäftigt, die eine Ware benötigt, sieht man sehr schnell dass die Werkzeuge die man am Start hat logisch so gar keinen Sinn ergeben. Es kommen lauter Produktivitäten von 50 - 66 % bei Folgegebäuden heraus.

Schmieden stehen still, die Werkzeugeschmiede die man aber braucht steht dann wieder still. Meiner Meinung nach muss man am Anfang auf jeden Fall 3 Schmelzer und 3 Bäcker haben und ich hoffe dass das auch eingeführt wird oder mit Produktivitäten sinnvoll widerlegt wird.


Top Quote