Currently Online

Latest Posts

Topic: Der Planierer

feldschloesschenprinz
Avatar
Topic Opener
Joined: 2014-07-09, 17:24
Posts: 201
OS: Linux
Version: 1.1
Ranking
Widelands-Forum-Junkie
Location: Braunschweig, Germany
Posted at: 2023-06-25, 19:49

Ihr könntet doch den Planierer wieder einführen. Der Planierer kann wenigsten geringfügige Unebenheiten einebnen, damit man nicht den Karteneditor aufrufen muss. Den Beruf gab es bestimmt schon in der Antike. Wenn es damals schon Philosophen gab, dann gab es damals bestimmt auch Planierer. Dieser kommt nicht erst, wenn ein Bauauftrag schon gestartet wurde, sondern er ist eine unabhängige Einheit wie der Geologe. Ich setze eine Fahne, verbinde sie mit dem Straßensystem oder einem Lager und wähle aus dem Fahnenmenü Planierer aus. Dieser hat vielleicht ein Einzugsgebiet ähnlich dem Geologen und schaufelt dann herum. Dann geht er wieder und ich kann mir überlegen, was ich da mache. Im Wald, unter Felsen oder unter anderen Gegenständen an der Oberfläche wie Kakteen (Verletzungsgefahr!) geht das natürlich nicht.


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 22:16
Posts: 2648
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2023-06-25, 20:37
  1. Wieso "wieder" einführen? Meines Wissens gab es in Widelands noch nie einen Planierer.
  2. Gibt es viele Karten für widelands die exakt so designt wurden, dass man nicht überall alles bauen kann. Hier würde ein Planierer die Intention des Kartendesigners unterlaufen.

deshalb -1 von meiner Seite. Mann könnte jedoch so eine Funktion in einem Addon testen und bei genügend Resonanz das Ganze noch mal evaluieren.


Top Quote
feldschloesschenprinz
Avatar
Topic Opener
Joined: 2014-07-09, 17:24
Posts: 201
OS: Linux
Version: 1.1
Ranking
Widelands-Forum-Junkie
Location: Braunschweig, Germany
Posted at: 2023-06-25, 20:53

Zu 1: Entschuldigung, das kam von meiner Die Siedler-Sucht. Macht der Gewohnheit. :) Zu 2: Okay, hab verstanden, Sir! salutier


Top Quote
Teayo
Avatar
Joined: 2015-03-09, 21:11
Posts: 142
OS: Windows 11 Home 64-bit
Version: 1.2 from Juni (06) 2023
Ranking
At home in WL-forums
Location: Deutschland
Posted at: 2023-06-30, 11:42

Ich stimme hessenfarmer zu


Das Imperium schlägt zurück ! TY

Top Quote
feldschloesschenprinz
Avatar
Topic Opener
Joined: 2014-07-09, 17:24
Posts: 201
OS: Linux
Version: 1.1
Ranking
Widelands-Forum-Junkie
Location: Braunschweig, Germany
Posted at: 2023-07-23, 15:32

Welche Aufgabe hatte denn der Planierer in Die Siedler 1 bis 4 sonst gehabt?


Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 22:16
Posts: 2648
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2023-07-23, 22:26

feldschloesschenprinz wrote:

Welche Aufgabe hatte denn der Planierer in Die Siedler 1 bis 4 sonst gehabt?

Meines Wissens gab es in Siedler 1 und 2 keinen Planierer.
Vermutlich aus den gleichen Gründen warum ich einen solchen Arbeiter auch für Widelands ablehne.


Top Quote
SirVer

Joined: 2009-02-19, 14:18
Posts: 1445
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany - Munich
Posted at: 2023-07-24, 08:54

In siedler 2 gab es einen planierer: Schaut mal in diesem Video, da hat der Spieler ein mittleres gebäude im norden des HQ Zeltes in auftrag gegeben. Sobald die Strasse angeschlossen ist kommt der Planierer und gräbt alle 6 Punkte um das Bauwerk flach - das schild verwandelt sich in einen grundstein -, erst dann kommt der bauarbeiter und beginnt das gebäude zu bauen.

  1. https://youtu.be/3OZDnJw577Q?t=553

Top Quote
feldschloesschenprinz
Avatar
Topic Opener
Joined: 2014-07-09, 17:24
Posts: 201
OS: Linux
Version: 1.1
Ranking
Widelands-Forum-Junkie
Location: Braunschweig, Germany
Posted at: 2023-07-24, 10:03

Aber wird dadurch nicht die Karte zu Ungunsten des Kartenerstellers geändert?


Top Quote
Teayo
Avatar
Joined: 2015-03-09, 21:11
Posts: 142
OS: Windows 11 Home 64-bit
Version: 1.2 from Juni (06) 2023
Ranking
At home in WL-forums
Location: Deutschland
Posted at: 2023-07-24, 11:02

@feldschloesschenprinz, ja genau dadurch wird eben die Karte zu Ungunsten der Karten-Intention verändert. Wie es hessenfarmer schon oben schrieb.

hessenfarmer wrote:
2. Gibt es viele Karten für Widelands die exakt so designt wurden, dass man nicht überall alles bauen kann. Hier würde ein Planierer die Intention des Kartendesigners unterlaufen.

deshalb -1 von meiner Seite. Mann könnte jedoch so eine Funktion in einem Addon testen und bei genügend Resonanz das Ganze noch mal evaluieren.


Das ist auch der Grund warum ich bei den Friesen den Dammbauer schief anschaue, da man damit ebenfalls die Karten zu Ungunsten der Karten-Intention verändert.
Aber das ist eine andere Fragestellung.


Das Imperium schlägt zurück ! TY

Top Quote
hessenfarmer
Avatar
Joined: 2014-12-11, 22:16
Posts: 2648
Ranking
One Elder of Players
Location: Bavaria
Posted at: 2023-07-24, 19:46

feldschloesschenprinz wrote:

Aber wird dadurch nicht die Karte zu Ungunsten des Kartenerstellers geändert?

NAch Ansicht des Videos kann ich das definitiv verneinen. Der Spieler nutzt einen großen Bauplatz für die Errichtung eines mittleren Gebäudes. Somit können nur die vom Kartenersteller designten Bauplätze benutzt werden. Der Planierer ebnet dabei die für den Bauplatz zulässigen Höhenunterschiede ein. Dieser Vorgang passiert in Widelands automatisch. (In Widelands gelten mehr oder weniger die gleichen Einschränkungen zur Anzeige eines Bauplatzes wie in S2). Somit muss ich mich korrigieren. Es gibt in S2 den Planierer, aber in einer anderen Form als in S3 / S4 und auch mit anderer Funktion als vom Threadersteller gewünscht.


Top Quote