Latest Posts

Topic: Verbesserungsvorschläge zum Spiel

feldschloesschenprinz
Avatar
Joined: 2014-07-09, 18:24
Posts: 86
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2022-05-16, 23:00

Na gut. Das Hauptthema ist ja Verbesserungen im Spiel. Was verbessert werden soll, wenn wir jetzt von der Wunschbildung beim Spieler ausgehen, hängt ab vom Spielverständnis bzw. der Spielweise des jeweiligen Spielers. Ziel des Spiels ist eine auf Effizienz optimierte Spielweise. Richtig? Gut. Wenn also ein Gebäude sofort voll besetzt wird, dann ist das effizienter, als wenn erst gewartet werden muss, bis es besetzt werden kann, obwohl schon ausreichend Einheiten dafür verfügbar sind, weil die Anforderungen an die Besetzung mehr Nachhaltigkeit in Voraussicht bzw. im wirtschaftsweiten Überblick berücksichtigen. Auch richtig? Gut. Das ginge sonst nämlich so weit, dass auch bei Militärgebäuden entschieden werden müsste, wo besser ausgebildete Soldaten hinlaufen sollen. Sie laufen nämlich immer dorthin zurück, wo sie waren - nur besser. Ist das effizient? Ja. Demnach gibt es an der grundsätzlichen Methode, wie Einheiten - egal ob Arbeiter oder Soldat - verteilt werden soll, nichts mehr zu verändern.

Ich nehme aber mal an, Du meinst, dass Verbesserungsvorschläge lieber eigene Threads haben sollten, z.B. "Verbesserungsvorschläge für Bergarbeiter" und "Verbesserungsverschläge für die Schiffahrt" statt ein Spaghettitext nach dem Motto "Was ins nächste Release rein sollte". Man kann das nicht so einfach mit Gabel und Löffel aufrollen. Und in den Magen passt das sowieso nicht rein.

Ich habe auch erkannt, dass Ihr Generalisten seit: Alle Stämme werden in einer einzigen Prozedur abgearbeitet. Es wird nicht für jeden Stamm eine eigene Prozedur geladen. Es wird auch nicht in einem gigantischen Spaghetticode (man wahre der Gesundheit) jeder Stamm abgefragt. Das entlastet das sowieso nicht üppige und ressourcenreiche Team und beschleunigt die Releases - eine Win-Win-Situation für Entwickler und Spieler. Rationalisieren lautet die Devise. Schließlich gibt es ja auch Effizienzdenken unter Entwicklern.

Ich werde also mit diesem Ober-Thema aufhören und lieber in einzelnen Post mal was bringen. Der Bedarf ist dann greifbar.


Meine Widelands-Version ist 1.0

Top Quote