Currently Online

Latest Posts

Topic: Probleme unter Windows 10

Supergockel
Avatar
Joined: 2016-09-04, 12:45
Posts: 5
Ranking
Just found this site
Posted at: 2016-11-13, 13:47

Hallo,

die neue Build 19 lässt sich erst mal nicht gleich installieren, der Smart Screen Filter von Windows 10 meckert. Dann kann man anscheinend Widelands nur spielen wenn man es als Administrator ausführt, es sei denn man installiert es in das Verzeichnis "bin\widelands", was ich aber nicht so toll finde.

Gibt es demnächst eine fehlerbereinigte Version des Installers?


Top Quote
Hasi50
Avatar
Joined: 2015-12-28, 16:19
Posts: 102
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2016-11-13, 14:37

Hallo Supergockel Kannst Du uns bei Launchpad einen passen Bug einstellen? Kann sein, das wir den schon kennen. Leider kenne ich mit mit Windows 10 nicht genug aus, um hier mehr beitragen zu können.


Here are the widelands where people may dwell, walking around care that evrythings well.

Top Quote
GunChleoc
Avatar
Joined: 2013-10-07, 15:56
Posts: 3159
Ranking
One Elder of Players
Location: RenderedRect
Posted at: 2016-11-13, 17:10

Brauchen wir keinen Bug für, das Problem ist bekannt. Also in das nicht so tolle Verzeichnis installieren, eine andere Möglichkeit gibt es nicht. Den Installationspfad nach %appdata% zu ändern ist anscheinden nicht so einfach, deswegen hat unser Packager das noch nicht gemacht.


Busy indexing nil values

Top Quote
Tino
Joined: 2009-02-20, 17:05
Posts: 252
Ranking
Tribe Member
Location: Somewhere in Germany...
Posted at: 2016-11-13, 17:21

Also ich habe gerade nochmal den Computer meiner Frau genommen, und problemlos B19 heruntergeladen und installiert.

  • Der Windows meckert, weil der Installer nicht digital signiert ist. Aber solche Software-Zertifikate sind halt teuer und wir haben bis jetzt nicht die Notwendigkeit gesehen, den WL Installer digital zu signieren.
  • C:\Programme nutzen wir extra nicht als Installationsverzeichnis, damit alle die nur in privilegierte Nutzerrechte haben auch WL installieren und spielen können. C:\bin\Widelands ist nur ein Vorschlag, du kannst jedes andere Verzeichnis wählen, das keine erhöhten Rechte benötigt.
  • Wenn Du WL als Admin installiert, musst Du es auch jedes Mal als Admin starten, da WL aktuell sein Log in das Installationsverzeichnis schreibt. Das ist blöd, wir wissen das, aber das wird erst mit B20 anders gelöst werden.

Top Quote
Supergockel
Avatar
Joined: 2016-09-04, 12:45
Posts: 5
Ranking
Just found this site
Posted at: 2016-11-13, 19:55
Die fehlende Signatur ist nicht das Problem, da springt so oder so das UAC an, wie bei allen Installern. Hier sprang bei mir der Smart Screen Filter an, was bei vielen sicher zur Verunsicherung führen könnte.

Vielleicht solltet ihr Widelands , wenn ihr das nun schon so machen müsst, lieber eher einfach nur als zip oder so anbieten, ohne installer.
Edited: 2016-11-13, 20:01

Top Quote
Tino
Joined: 2009-02-20, 17:05
Posts: 252
Ranking
Tribe Member
Location: Somewhere in Germany...
Posted at: 2016-11-13, 20:12

Also bei mir ist der Smart Screen Filter auf 3 getesteten Rechnern (davon einer aus der Firma mit ziemlich stricken Security Einstellungen) nicht getriggert.

Es scheint also eine Rechner- oder Nutzerabhängige Konfiguration von Windows 10 zu sein. Bis jetzt hat sich außer Dir noch nie jemand wegen Widelands und dem Smart Screen Filter gemeldet, ich glaube auch nicht, dass wir da irgendetwas machen können.

Auch in Zukunft wird Widelands ein Binary aus dem Internet sein, dass unter Umständen von anderer Software (Windows, Chrome, VIrenscanner) als "gefährlich" angesehen wird. Da hilft nur selbst kompilieren...

Falls Du einen konkreten Vorschlag hast, wie wir das ändern können (gibts von Microsoft einen Dienst wo man seine Programme Whitelisten lassen kann z.B.?) immer gerne her damit!

Ich mag nur nicht, wenn direkt "bei mir passiert etwas (nicht)" - Also betrifft es auch alle anderen" gefolgert wird.

PS: Ich sehe gerade, dass der Filter keine Funktion von Windows 10 sondern vom Internet Explorer (Edge?) ist. Probiere doch bitte Mal B19 mit Chrome/Firefox herunterzuladen.

Evtl. ist B19 auch einfach noch zu neu und es dauert etwas, bis MS die Filterlisten aktualisiert. Meine Trunk Builds auf Widelands.8-schuss.de waren auch schon einmal bei Google auf einer Schwarzen Liste, da konnte ich aber eine Dienst bei Google nutzen um meine Domain wieder "als sicher" einstufen zu lassen.


Top Quote
Supergockel
Avatar
Joined: 2016-09-04, 12:45
Posts: 5
Ranking
Just found this site
Posted at: 2016-11-13, 20:25

Der Smart Screen Filter muss unter W10 unabhängig vom Edge oder IE funktionieren, weil ich hab es mit Chrome gezogen. Normalerweise springt erst das UAC an, wenn man was installieren will, hier schlug aber der Smart Screen Filter zu erst an.

Ich hab es heute Nachmittag auch an zwei weiteren Notebooks so gehabt, auch im Testsystem in der VM hab ich das.

Wie gesagt, ich würde Widelands noch als ZIP Datei anbieten, ohne Installer, dann kann sich das auch jeder da hin kopieren und ausführen wo er mag.


Top Quote
Tino
Joined: 2009-02-20, 17:05
Posts: 252
Ranking
Tribe Member
Location: Somewhere in Germany...
Posted at: 2016-11-13, 20:28

Ok, ich habe mich etwas eingelesen: Man kann im IE/Edge wenn dann Webseiten oder Downloads angewarnt werden, direkt Feedback an MS geben.

Wahrscheinlich ist die Source "launchpadlibrarian.net" irgendwann auch schonmal negativ aufgefallen. Bei tausenden OS-Projekten nicht unwahrscheinlich. SourceForge hatte da ja auch mal ganz konkrete Probleme.

Wohoo, schon >2000 Downloads!


Top Quote
Tino
Joined: 2009-02-20, 17:05
Posts: 252
Ranking
Tribe Member
Location: Somewhere in Germany...
Posted at: 2016-11-13, 20:42

"Das Programm wird nicht häufig heruntergeladen..."

Das wird schon im Laufe der nächsten Tage....

Ein ZIP-Archiv (da ist ja auch ein widelands.exe enthalten) wird auch nichts nützen. Wer sich von MS bevormunden (oder von mir aus auch "schützen") lassen will, muss damit leben, dass das auch mal nicht richtig funktioniert.

Edited: 2016-11-13, 20:47

Top Quote
Supergockel
Avatar
Joined: 2016-09-04, 12:45
Posts: 5
Ranking
Just found this site
Posted at: 2016-11-13, 21:04

Ein ZIP-Archiv (da ist ja auch ein widelands.exe enthalten) wird auch nichts nützen. Wer sich von MS bevormunden (oder von mir aus auch "schützen") lassen will, muss damit leben, dass das auch mal nicht richtig funktioniert.

Hier geht es einfach darum, das man es sich dann auch hin kopieren und ausführen kann wie/wo man möchte, auch wenn man nur eingeschränkte rechte hat.

Und der SSF sprang ja nicht bei der widelands.exe an, nein er nörgelte über die "widelands-build19-win64.exe".

Ich sehe da kein Problem, wenn man einfach nur eine ZIP anbietet, das mit eurem Installer finde ich wie gesagt verwirrend. Machen doch viele so, ich hab das mit eigener Software auch schon immer so gehandhabt ...


Top Quote